1 Mio. zufriedene Kunden
10 Jahre Ersatzteilgarantie

VDM10 FAQ

Hier erhalten Sie alle Informationen wie Tutorial-Videos als Hilfe rund um die Metzler Türsprechanlagen Serie VDM10. Sollte Ihre Frage nicht beantwortet werden, so kontaktieren Sie unsere Spezialisten unter +49(0)7121 - 3177333.

Fachhandels- und Montagepartner

Sie möchten die VDM10 live ansehen oder sind auf der Suche nach einem qualifizierten Installations- und Montagepartner? Unsere mehr als 100 Partner stehen Ihnen zur Verfügung:

VDM10 Partner in Ihrer Nähe

Beratungs- und Einrichtungstermin Gratis

Unsere Spezialisten unterstützen Sie kostenfrei mit Rat und Tat bei der Auswahl der für Sie richtigen VDM10 Türsprechanlage. Sollten Sie die Anlage bereits erworben haben, so unterstützen wir Sie auch bei der Installation nach Ihren Wünschen.

Termin vereinbaren!

How-to Videos NEU

Anschluss & Montage

Aufputz:
Unterputz:

VDM10 2-Draht IP:
VDM10 LAN/PoE:

Türöffner mit Sicherheitsmodul:
Türöffner ohne Sicherheitsmodul:

Menüführung

Smartphone App

Zurücksetzen / Werkseinstellungen

Einrichtung Basic

mit DHCP:
ohne DHCP:

Einrichtung Erweitert

Häufige Fragen & Antworten

Die Türstation kann sowohl Unterputz (mit entsprechender Aussparung in der Wand) wie auch Aufputz montiert werden. Beide Montagearten haben wir in unseren How-To Videos anschaulich erläutert.

Aufputz Montage:

Unterputz Montage:

Es ist möglich zwei Türöffner an die Türstation der VDM10 anzuschließen. Die Schaltung des Türöffners an der Türstation erfolgt potentialfrei und benötigt eine externe Stromversorgung.

Die Smartphone App ist für Android und iOS erhältlich und ohne Abo dauerhaft kostenlos. Die App Hik-Connect unseres Technologiepartners HIKVISION finden Sie unter:

Ja, pro Klingeltaster (Wohnpartei) ist jeweils mindestens 1 Innenstation zwingend erforderlich.

Nein, die Türsprechanlage arbeitet mit einem privaten Protokoll welches Drittanbietern den Zugriff nicht erlaubt. Der RTSP Stream der Türstation kann jedoch genutzt und weiterverarbeitet werden.

Nein, die gesamte Anlage kann auch über die Innenstation initial konfiguriert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem How-to Video:

Eine Außenstation (Türstation), eine Innenstation und eine Stromversorgung.

Ja es können mehrere Türstationen in das System integriert werden. Ausführlich ist dies in der Anleitung der VDM10 unter Punkt 25: Einrichtung mehrerer Türstationen zu finden.

Nein, es ist kein Router erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie eine Internetverbindung benötigen, wenn Sie die Anlage über die Smartphone App steuern möchten.

Die Uhrzeit der Türstation wird über die PC-Software iVMS eingestellt.

Die Öffnungsdauer der Türöffner kann über die Innenstationsowie über die PC-Software iVMS eingestellt werden.

Alle Kameras, welche Sie in unserem Zubehör & Erweiterungssortiment finden können in das System eingebunden werden. Unser How-to Video für den Anschluss zusätzlicher Kameras:

Loading ...