RAL Farben – Ein Farbsystem mit Bestand

15.04.2021 11:37
RAL Farben – Ein Farbsystem mit Bestand

Vielleicht ist Ihnen bereits zuvor aufgefallen, dass Produkte mit einem gewissen Farbcode versehen werden. Sie haben sich aber schon immer gefragt, was dieser eigentlich zu bedeuten hat? Auch wir von Metzler versehen viele unserer farbigen Produkte mit einer Kennziffer, die dem RAL-Farbsystem entspringt. Deshalb klären wir auf, was es genau damit auf sich hat. Besonders die Gestaltung Ihres Hauseingangs mit Türklingel, Hausnummer, Briefkasten und Co. erfordert eine Abstimmung untereinander, aber auch zur Fassade, deshalb ist es sinnvoll sich über die Klassifizierung bewusst zu sein – So wird Ihr Hauseingang zum Highlight!

Was sind RAL-Farben?

RAL-Farben entspringen einem normierten Farbsystem, dieses dient der Differenzierung und Identifizierung von Farben. Pro Nuancierung sind die Farben nach einem System jeweils anders betitelt. Hierbei gibt es wiederum Klassifizierungen in weitere Farbpaletten – Beispielsweise die RAL Classic Palette mit 213 Farben, die RAL Effect mit 490 Farbtönen und die Sammlung RAL Design mit 1625 Farben. Damit Farben überhaupt erst in den klassischen Farbkatalog aufgenommen werden können, müssen sie muss zeitlos sein und einem übergeordneten öffentlichen Interesse unterliegen. Zusätzlich sind diese umweltschonend herstellbar und witterungsbeständig.

Ursprung der RAL-Farben

Natürlich hat auch ein Farbsystem dieser Art seine Geschichte. Entstanden ist die Begrifflichkeit RAL im Jahr 1925 aus einer Abkürzung heraus, die für „Reichsausschuss für Lieferbedingungen“ steht. Anders als bei der Abkürzung RGB-Palette (Rot Gelb Blau) leitet sich somit bei RAL der Name nicht von den Farben ab, auf denen es basiert. Ursprünglich ging das Ziel einer klaren Kennzeichnung von Waren heraus, welches durch das Institut auch in der Farbkennzeichnung realisiert wurde.

RAL-Farben im Hauseingangsbereich

Die gängigsten RAL-Töne im Eingangsbereich des Hauses sind RAL 7016 Anthrazitgrau, DB 703 Eisenglimmer matt, RAL 9005 Tiefschwarz sowie RAL 9016 Verkehrsweiß. Durch die Kombination von Fensterrahmen, Haustüre, Türklingel, Briefkasten und eventueller Außenbeleuchtung entsteht ein stilvoller Gesamteindruck im Eingangsbereich.

Wieso sind normierte Farben sinnvoll?

Sie überlegen beispielsweise, ob Ihr Hauseingang farblich stimmig ist und wollen alles in demselben Ton halten? Ganz unabhängig davon, ob es sich um ein Produkt oder eine Wandfarbe handelt, können Sie mittels des Farbsystems Farben genau aufeinander abstimmen. Mit dem Farbfächer, der einem oft vorgehalten wird, können Sie zusätzlich die Grundfarbe ausfindig machen und Farbnuancen für ein harmonisches Gesamtbild ausfindig machen. Wenn Sie nicht mehr Wissen welche Farbe Ihre Fassade nun eigentlich genau hat, können Sie im Umkehrschluss auch schon existierende Farben herausfinden, dafür gibt es gar auch extra Farbmessgeräte.

Wie werden die Farben differenziert und identifiziert?

Die Farben sind weltweit demselben Nummernsystem untergeordnet, um für gleichbleibende Eigenschaften zu sorgen. Die Farben werden mit „RAL“ und einer vierstelligen Ziffer betitelt. Die erste Ziffer ist immer die systematisierende Grundfarbe (1: gelb, 2: orange, 3: rot, 4: violett, 5: blau, 6: grün, 7: grau, 8: braun und 9: weiß und schwarz Schatten) und die folgenden Ziffern dienen der Spezifizierung.

Die Trendfarbe RAL 7016

RAL 7016 ist mitunter die beliebteste Farbe bei uns im Online-Shop. Das moderne Anthrazitgrau lässt sich optimal kombinieren. Die Farbe ist zum einen recht unauffällig, weshalb sie sich perfekt in das Erscheinungsbild von Haus und Hof eingliedert, sie bietet aber auch einen Kontrast zu weiß oder schwarz und passt zu sämtlichen bunten Farben. RAL 7016 gehört zu den dunkelsten Tönen des grauen Farbspektrums. Der Farbton war bereits in der ursprünglichen RAL-Liste von 1927 dabei und war damals noch als Nr. 4 gekennzeichnet. Diese lange Überlebensdauer macht die Farbe noch einmal mehr zu einem zeitlosen Begleiter. Den Namen hat die Farbe von der Anthrazit-Kohle, da sein Schimmern an die hochwertige Kohlesorte erinnert. Überzeugen Sie sich jetzt von dieser und weiteren RAL Farben in unserem Sortiment. Die Farben finden sich neben unseren Edelstahl Produkten bei Acrylglas-Applikationen oder pulverbeschichteten Hausnummern, Briefkästen und Türklingeln wieder.

Loading ...