1 Mio. zufriedene Kunden
10 Jahre Ersatzteilversorgung Ersatzteile

Plug & Shine-Gartenbeleuchtungssystem

Einfach. Sicher. Selber machen.

Das Plug & Shine LED Beleuchtungssystem für draußen bietet mit 24 Volt Gleichspannung höchste Sicherheit für Mensch und Tier, ist absolut wetterbeständig und auch ohne Fachkenntnisse zu installieren: Kabel, Leuchten und Zubehör werden einfach zusammengesteckt.

Der kreativen Gartengestaltung sind kaum Grenzen gesetzt.

So leicht geht´s: Platzieren Sie die Leuchten im Garten, stellen Sie ein passendes Kabelsystem bis maximal 50 Meter Länge zusammen und wählen Sie je nach Gesamtleistung einen Trafo aus. Schließen Sie das System an ihre Außensteckdose an, fertig!

Wie funktioniert das Plug & Shine System von Paulmann?

Das Plug & Shine System von Paulmann wurde speziell entwickelt, um eine einfache und problemlose Installation ohne Fachkenntnisse zu ermöglichen. Hier sind 3 Schritte, um eine wunderbare Beleuchtungsanlage in Ihrem Zuhause zu installieren:

Schritt 1: Platzieren Sie das Licht
Wählen Sie für jede Leuchte einen geeigneten Ort aus, sei es im Blumenbeet, am Wegrand oder vor der Grundstücksmauer. Indem Sie sich auf einzelne Details konzentrieren, erhalten Sie gezielte Akzente. Weniger ist mehr!

Schritt 2: Verkabeln Sie das Plug & Shine System
Verlegen Sie die Verbindungskabel, um alle Leuchten mit dem System zu verbinden. Falls erforderlich, kann ein Verteiler verwendet werden, um die Reichweite der Kabel zu verlängern. Dadurch ist es möglich, Leuchten in einer Entfernung von bis zu 50 m zur Stromquelle zu platzieren. Die Kabelenden werden einfach und sicher miteinander verschraubt. Dank sicherer Niedrigspannung müssen die Kabel nicht unterirdisch verlegt werden, sondern können sogar über der Erde verlaufen. Ihre Kabel und Verteiler sollen im Tulpenbeet nicht auffallen? Verlegen Sie sie unter Kies oder zwischen Gartendeko. Das System ist flexibel erweiterbar, sodass Sie bei Umgestaltungen im Garten problemlos neue Leuchten hinzufügen können, die nahtlos in die vorhandene Anlage integriert werden.

Schritt 3: Wählen Sie die passende Trafoleistung
Die Verbindungskabel werden schließlich über einen Transformator mit dem Stromnetz verbunden. Es gibt verschiedene Trafos mit unterschiedlichen Gesamtleistungen. Die Wahl des passenden Trafos hängt von der Gesamtleistung der Gartenleuchten ab. Addieren Sie einfach die Watt-Leistungen aller Leuchten, die über den Trafo versorgt werden sollen. Diese Summe sollte die maximale Leistung des Trafos nicht überschreiten. Auf diese Weise finden Sie den idealen Transformator für Ihre Niedervolt-Gartenbeleuchtung.

Filter und Sortierung
61 Artikel
61 Artikel
61 Artikel
Loading ...